Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Seite ausdrucken

Gemeinde Kirchheim in Unterfranken  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@kirchheim-ufr.de  |  Online: http://www.kirchheim-ufr.de

Bauen und Neubaugebiete

Informationen aus dem Rathaus
Bei Neubauten müssen in den meisten Fällen neue Anschlüsse an das öffentliche Netz für die Ver- und Entsorgung erstellt werden. Ebenfalls ist oft die Gestellung von Bauwasseranschlüssen erforderlich. Hierfür sind von den Bauwerbern frühzeitig verschiedene Anträge bei der Gemeindeverwaltung  ...mehr
Luftbild Neubaugebiet Am Wasserhaus in Gaubüttelbrunn
Die Gemeinden im Landkreis Würzburg betreiben gemeinsam mit dem Landratsamt eine Immobilienbörse. Diese befindet sich derzeit noch im Aufbau, allerdings wurden in der Allianz Fränkischer Süden die bereits vorhandenen Leerstände und auf dem Markt verfügbaren Baugrundstücke erfasst und in die D  ...mehr
Bodenrichtwerte
Die durch die Gutachterausschüsse festgestellten Bodenrichtwerte können in Bayern online über das Portal "Bodenrichtwerte Bayern" der Bayerischen Vermessungsverwaltung abgerufen werden. www.bodenrichtwerte.bayern.de Geben Sie hierzu einfach im Portal die Adresse des Grundstücks ein und Sie erh  ...mehr
Geodateninfoportal
Über ein Onlineportal "Geodateninfrastruktur Bayern" des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung können Bebauungspläne in Bayern digital und kostenfrei abgerufen werden. http://geoportal.bayern.de/bauleitplanungauskunft Dort finden Sie auch die Bebauungspläne, welche in der  ...mehr
Bauplätze
In der Gemeinde Kirchheim gibt es eine Vielzahl an Baugrundstücken welche zum Verkauf stehen. Den untenstehenden Listen können Sie eine gewisse Auswahl an Grundstücken entnehmen, bei welchen die Grundstückseigentümer einer Veröffentlichung zugestimmt haben. Darüberhinaus gibt es in der Geme  ...mehr
Am Schoppen
Die Gemeinde Kirchheim plant aktuell die Ausweisung eines Baugebiets "Am Schoppen" (Carl-Schilling-Straße). Ein Bebauungsplan ist hierfür bereits aufgestellt und rechtsgültig, derzeit geht es um die Planung der Erschließung und Umlegung der Flächen.  "Am Schoppen" sollen 35 Bauplätze in Südh  ...mehr

drucken nach oben