Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Seite ausdrucken

Gemeinde Kirchheim in Unterfranken  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@kirchheim-ufr.de  |  Online: http://www.kirchheim-ufr.de

Spendenaufruf nach Wohnhausbrand in Gaubüttelbrunn

Nach dem Wohnhausbrand Anfang dieser Woche in der Blumenstraße in Gaubüttelbrunn wurde ein Spendenaufruf für die betroffene Familie gestartet. Da bei dem Feuer das Dachgeschoss komplett ausgebrannt und das darunter liegende Erdgeschoss samt Mobiliar und Ausstattung stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, kann das Haus derzeit nicht bewohnt werden.Grossansicht in neuem Fenster: Brand Gaubüttelbrunn

 

Für eine Übergangszeit kann die Familie anderweitig unterkommen. Für die Dauer der Sanierungsarbeiten wird aktuell und kurzfristig eine Wohnung für zwei Erwachsene in der Umgebung von Kirchheim gesucht. 

 

 Nachdem für das Inventar kein Versicherungsschutz besteht, ist die Familie auf Spenden angewiesen. Die Gemeinde hat als Soforthilfe einen Geldbetrag aus dem gemeindlichen Sozialfonds zur Verfügung gestellt.

 

Sachspenden: Das derzeit Notwendigste für die Familie wurde über die Nachbarschaft organisiert,  weitere Sachspenden sind derzeit nicht notwendig! Sobald ein Bedarf besteht wird die Gemeinde darüber informieren.

 

Geldspenden: Durch die katholische Kirchenstiftung und Pfarrer Hans Thurn wurde ein Spendenkonto eingerichtet. Für Geldspenden kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden.

 

 

Spendenkonto: Raiffeisenbank Bütthard-Gaukönigshofen: Kontoinhaber Katholische Kirchenstiftung St. Stephanus, IBAN DE03 7906 9031 0000 3189 65,  Betreff: "Brandhilfe"

 

Herzlichen Dank für die vielfältigen Hilfsangebote und die Unterstützung.

 

Björn Jungbauer, 1. Bürgermeister 

drucken nach oben