Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Seite ausdrucken

Gemeinde Kirchheim in Unterfranken  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@kirchheim-ufr.de  |  Online: http://www.kirchheim-ufr.de

Befall von mehreren Bäumen mit Eichenprozessionsspinnern Ortsverbindungsstraße Kirchheim - Schönfeld im Bereich Hof Egenburg - Bereich nicht betreten!

Grossansicht in neuem Fenster: EichenprozessionsspinnerAn der Ortsverbindungsstraße Kirchheim - Schönfeld sind im Bereich Hof Egenburg (Allee nach dem Hof Egenburg in Richtung Schönfeld) mehrere Bäume akut vom Eichenprozessionsspinner befallen. Der Bereich um die Bäume herum wurde entsprechend mit Hinweistafeln versehen. Nachdem dort keine Fußgänger unterwegs sind, wird nach Rücksprache mit dem Gemeindeförster vorerst keine Behandlung/Bekämpfung der Nester stattfinden.

 

Der Bereich unter den Bäumen ist gesperrt und darf nicht betreten werden. Die Raupe hat giftige Haare, welche allergische Reaktionen auslösen können.


Weitere Infos zum Eichenprozessionsspinner finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Landesamts für Wald und Forstwirtschaft.

 

drucken nach oben