Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Seite ausdrucken

Gemeinde Kirchheim in Unterfranken  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@kirchheim-ufr.de  |  Online: http://www.kirchheim-ufr.de

Öffnungszeiten des Schwimmbads Kirchheim können ab sofort ausgeweitet werden

Nachdem die Öffnungszeiten des Kirchheimer Schwimmbads zu Beginn der Badesaison aufgrund von fehlenden Aufsichtskräften stark eingeschränkt werden mussten, konnten dank intensiver Bemühungen nun einige weitere Aufsichtskräfte gewonnen werden.

 

„Somit haben wir ab sofort die Möglichkeit die Öffnungszeiten beim Schwimmbad in dieser und kommender sehr kurzfristig Woche auszuweiten“, so 1. Bürgermeister Björn Jungbauer. „Wir hoffen, dass die Verlängerung der Öffnung auch für die komplette Badesaison aufrechterhalten werden kann.

 

Die Dienstpläne werden derzeit überarbeitet“, so Jungbauer freudig weiter. Er dankte allen Kräften, dies sich als Badeaufsichten zur Verfügung gestellt und nun teilweise noch die notwendigen Berechtigungsscheine absolviert haben.  In dieser Woche hat das Freibad daher am Donnerstag und Freitag von jeweils 11:30 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Dabei gilt wie sonst auch die Schlechtwetterregelung, d.h. dass auch bei schlechtem Wetter das Bad zwei Stunden zu Beginn und zwei Stunden zum Ende auf jeden Fall offen hat. In der kommenden Woche können die Badezeiten von Montag bis Freitag von Montag bis Freitag 11:30 Uhr bis 20 Uhr angeboten werden, in der Hoffnung auf entsprechend gute Witterung.

 

Die Öffnung an den Wochenenden kann dank der ehrenamtlichen Kräfte des Schwimmbadfördervereins bereits seit dem Beginn der Badesaison am 12. Juni wie gewohnt angeboten werden, diese sind von 10 bis 20 Uhr. Der Andrang im Kirchheimer Freibad war in diesem Jahr bereits sehr hoch und es kamen bisher knapp 2200 Besucherinnen und Besucher ins Bad.

 

Auch der Jahreskartenverkauf lief gut an, so konnten 130 Jahreskarten veräußert werden. „Mittlerweile klappt auch die Kontaktdatenverfolgung nahezu reibungslos, nachdem viele unserer Gäste die Luca App nutzen“ so der Bürgermeister. Anfangs gab es noch Wartezeiten wegen der notwendigen händischen Eintragung in die Kontaktlisten. Aufgrund des teilweise sehr starken Zuspruchs an den zurückliegenden heißen Tagen musste der Zugang zum Bad bereits mehrfach gestoppt werden.

 

Diesbezüglich wird das Ampelsystem auf der hiesigen Webseite verwiesen – hier kann live verfolgt werden, ob es noch Kapazitäten im Bad gibt oder mit Wartezeiten zu rechnen ist. Bezüglich des Kinderbeckens hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen, dass das Becken aufgrund der pandemischen Vorgaben in diesem Jahr leider geschlossen bleibt.

 

Nachtrag 30.06.2021: Die Ausweitung der Öffnungszeiten kann bis auf weiteres beibehalten werden!

drucken nach oben