Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Seite ausdrucken

Gemeinde Kirchheim in Unterfranken  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@kirchheim-ufr.de  |  Online: http://www.kirchheim-ufr.de

Verwertung eines Fundfahrrads

Grossansicht in neuem Fenster: FundradIm September 2021 wurde am Radweg Gaubüttelbrunn ein graues Herrenfahrrad der Marke „Scott“ „Typ SUB 6061“ von den Mitarbeitern des Bauhofs gefunden.

 

Abklärungen bei der Polizei ergaben keine Hinweise auf eine angezeigte Straftat, auch ein Aufruf im Mitteilungsblatt im November 2021 blieb ohne Erkenntnisse. Nach Ablauf von sechs Monaten nach dem Funddatum soll das Fahrrad nun im Rahmen einer schriftlichen Versteigerung verwertet werden. Hierzu können Angebote an die Gemeinde Kirchheim gegeben werden. Bitte reichen Sie diese in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Gebot Fundfahrrad“ bis zum 19. Mai 2022 um 12 Uhr im Rathaus ein. Das Mindestgebot beläuft sich auf 200,- Euro.

 

Bei Bedarf kann das Fahrrad nach Absprache gerne im Rathaus besichtigt werden.

drucken nach oben